< Mädchenkongress "Mach´s Marie" erlebt 2. erfolgreiche Auflage
01.12.2017 17:46 Alter: 2 Jahre

Erste "Wuppertaler Klimafrühstücke" kommen gut an

Am 27. und 30. November hat KURS 21 die ersten beiden Wuppertaler Klimafrühstücke in zwei Klassenverbänden durchgeführt.


Das neue Format, das durch die WSW gefördert wird, soll zunächst bis Februar 2018 in insgesamt 12 Klassenverbänden stattfinden. Anschließend gibt es eine große Zukunftswerkstatt und eine Expertendiskussion, bei der ausgewählte Schülerinnen und Schüler als Botschafter fungieren und mit Entscheidern aus der Region zum Thema Nachhaltigkeit in den Dialog treten. Interessierte Lehrkräfte können sich gerne melden bei thomas.lemken@kurs21․net

Eindrücke der ersten beiden Klimafrühstücke finden Sie HIER